Startseite
  Archiv
  Die Diggen
  Sport von Fiddel und Hänas!
  Wichtiges
  Fiddel
  Freunde
  Lyrics
  4- Girls
  Die Rosanelken
  Die Böcke
  Actionen
  Bands
  Festivals und Konzerte
  Kunst
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Jugo´s...
   Pfadis
   jiu-jitsu
   Actionsports
   Seventh Avenue
   Lamb of God
   Ill Nino
   Blindside
   Pauli
   Aaron
   Luki
   Chrissy
   Sandy
   jenny
   PH
   Youle
   Jonas und Nils
   Mika



http://myblog.de/diediggen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Actionen

Wir uneternehmen manchmal etwas seltsame Dinge.
Wir versuchen Bilder von diesen Actionen zu machen und werden sie hier Veröffentlichen.


Entis und Hasmos Geburtstag

Enti und Hasmo haben im Jahr 2006 ihren 18ten Geb. in Winseldorf nachgefeiert.
Es ging abends nach der Einsegnung von den neuen Pfadi- Mitarbeitern ( um ca. 22Uhr ) für uns los. Wir sind teils mit Fahrrad, mit Auto oder mit Tregga im strömenden regen nach Winseldorf gecrust.
Als wir bis auf unsere Knochen durchnässt in der Scheune ankamen ging die Feier für uns und Clemens bis 4.30 Uhr dann sind wir ins Bett gegangen. Am nächsten Morgen sind alle bis auf Clemens und Hänas von einer Klospülung aufgewacht, den die anderen beiden haben sich abends in einen anderen Raum verkrochen. Als nun also alle bis auf die zwei wach waren, ging PH zu den beiden ins Zimmer und fing an sie wachzubrüllen. Hinterher gingen Clemens und Hänas in die Scheune um was essbares zu suchen, sie fanden chips, schoki, Eistee, Cola und einige andere sachen und fingen an es verputzten. Später als die Tonne wieder brannte, viel auf das noch eineinhalb Kästen Bier zu schwer waren um sie ins Auto zu stellen, da wir alle ziemlich faul waren und sind, wurden die Kästen leichter gemacht.

Also im Rückblick auf den Geburtstag hatten wir alle sehr viele Spaß, wie ihr irgenwann auch an den Bildern sehen werdet.



Von links nach rechts: Fiddel und Clemens


Herr der Ringe Nacht

...der 18.10.2006 um ca. 14 Uhr in Hohenlockstedt..sitzen wir (Hänas, Clemi, Enti und ich), nach langer Zeitverzöerung (1 Stunde), wegen zwischenfällen in dem Hause Clausen In Clemis Keller. Wir fingen an und guckten den ersten dann den zweiten und nun auch den dritten Teil... und haben um ca. 4 Uhr am 19.10.2006 die Herr der Ringe Nacht beendet.


Hier noch ein paar Eindrücke des Abends.


(Herr der Ringe)


(li.-re. Hänas, Fiddel, ? (so besser))


(Clemi nimms nich persönlich, dass du kleiner bist...Speicherplatz)

Und nun zum Schluß möchte ich mich noch ma bei meinen drei Freunden (Enti, Clemi und Hänas) bedanken, dass sie mir noch gehlofen haben... DANKE!!!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung